Seite

Hauptseite
News-Archiv
Forum
Partnerseiten
Gästebuch
Kontakt


Golden Sun

Allgemeines
Grundwissen
Charaktere
Geschichte
Dschinns
Tipps/Tricks
Cheats
Komplettlösung
Städte und Orte
Ladenliste
Waffenliste
Rüstungsliste
Itemliste
Klassenliste
Psynergyliste
Levelliste
Feindeliste


Golden Sun: Die vergessene Epoche

Allgemeines
Grundwissen
Charaktere
Geschichte
Dschinns
Tipps/Tricks
Cheats
Komplettlösung
Städte und Orte
Schmieden
Ladenliste
Waffenliste
Rüstungsliste
Itemliste
Klassenliste
Psynergyliste
Levelliste
Feindeliste


Golden Sun: Die dunkle Dämmerung

Allgemeines
Neuigkeiten
Charaktere
Geschichte
Dschinns
Tipps/Tricks
Komplettlösung
Städte und Orte
Schmieden
Waffenliste
Rüstungsliste
Itemliste
Psynergyliste
Artikelsammlung
Retrospektive


Sonstiges

Wissenswertes
Camelot
Beta-Version
Fanbereich
Wallpaper
Musik
Videos
Bildergalerie
Umfragen
Downloads




Besucherzähler:
Online: 16
Heute: 810
Gesamt: 2039845


GSZ auf Facebook GSZ auf YouTube GSZ bei Twitter




Tipps und Tricks

Jedes Spiel lebt von den interessanten Einzelheiten und Details, die nicht nur das Leben in die virtuelle Welt einhauchen, sondern auch dem Spieler viel Spielraum lassen, selbst in das Spiel einzugreifen. Auf dieser Seite sind viele sinnvolle Tipps und Tricks aufgeführt, die einem das Spielen von Golden Sun teilweise erleichtern, allerdings auch einfach nur zum Spaß genutzt werden können. Schau einfach mal durch, welche Dinge vielleicht ganz interessant klingen!

Tastenkombinationen

Die meisten Spiele haben kurze Tastenkombinationen einprogrammiert, die etwas bestimmtes bewirken oder freischalten. Während es in manchen Spielen richtige Cheats sind, sind in Golden Sun lediglich ein paar nützliche oder optionale Funktionen integriert. Wenn die Kombinationen durch Kommata getrennt sind, reicht das simple Betätigen der Knöpfe, wenn allerdings Plus-Zeichen dargestellt sind, müssen alle Knöpfe bis zur letzten Betätigung gehalten werden.

Namensänderung der Charaktere

Um die Namen der Charaktere nebem dem Protagonisten Isaac (wessen Name man immer selbst bestimmen kann) zu verändern, musst du im Hauptmenü (nach dem Titelbilschirm) oder spätestens vor der Bestätigung des Namens von Isaac oder Mia folgende Kombination ausführen:

Garet, Ivan und Mia umbenennen:
Select, Select, Select

Felix, Jenna und Cosma umbennen:
Oben, Unten, Oben, Unten, Links, Rechts, Links, Rechts, Oben, Rechts, Unten, Links, Oben, Select

Sofern die Abfolge richtig eingegeben wurde, ist ein Ton zu hören (welcher derselbe typische Nintendo-Ton ist, der beim Starten des Spieles vorkommt) und du kannst die Charaktere umbenennen. Übrigens: Es genügt auch, wenn du nur den zweiten Code eingibst, ohne zuvor dreimal Select gedrückt zu haben. Du wirst Garet, Ivan und Mia trotzdem umbenennen können.


Zum letzten Heiligtum zurückkehren

Wenn du irgendwo feststeckst oder aus einem anderen Grund schnellstmöglich in die letzte Stadt musst, kann du diesen Trick nutzen! Rufe im Hauptmenü (nach dem Titelbildschirm) "Fortsetzen" auf um deinen Spielstand auszuwählen.

Drücke und halte
L + R + Start + A

Indem du zuletzt den A-Knopf drückst, während die anderen gehalten wurden, wählst du den ausgewählten Spielstand aus und startest direkt vom letzten Heiligtum!

Spezial-Tipp: Solltest du vor einem Kampf (beispielsweise auf einer Leuchtturmspitze) feststecken und dich aus dieser Situation absolut nicht befreien kannst und du hast diesen Trick verwendet, aber es hat (aus welchen Gründen auch immer) nicht funktioniert, kannst du noch auf eine andere Weise in das letzte Heiligtum. Hierzu musst du ganz einfach den Kampf komplett verlieren (alle Charaktere tot) und du wachst automatisch im letzten Heiligtum auf - zwar nur mit einer lebenden Person mit 1 KP, doch die aussichtslose Situation ist vorbei.


Die "Senden"-Option freischalten

Der Spielstand aus Golden Sun kann auf Golden Sun: Die vergessene Epoche übertragen werden, was einige Vorteile bringt. Für diesen Transfer gibt es einen eigenen Menü-Punkt - "Senden". Diesen kannst du im ersten Spiel, sobald du einen End-Daten-Speicherstand hast, auf zwei Arten freischalten, wobei die erste dabei sicher funktioniert, während die zweite nicht immer gleich zum gewünschten Ergebnis führt:

Drücke und halte im Hauptmenü
L + R + Links + B

Drücke und halte während des Titelbildschirmes
R + Links + Start


Schlaf-/Standby-Modus unterbrechen

Sofern du das Spiel kurz pausieren musst, es allerdings zu aufwändig wäre zu speichern und das Gerät ganz auszuschalten, so kannst du den integrierten Schlafmodus im Menü (direkt unter Speichern) nutzen. Das Spiel geht in einen Standby-Modus, bis du ihn mit der folgenden Tastenkombination wieder beendest.

Drücke und halte
L + R + Select

Allgemeine Hinweise

Erforschen!
Auch, wenn die Weltkarte groß ist und es vieles zu sehen gibt, nimm dir die Zeit und schau dir jeden kleinsten Fleck von Weyard an. Ebenso in den Städten, denn nur, wenn du richtig intensiv suchst, findest du auch kostbare Schätze und wichtige Informationen. Je mehr du dich mit dem Spiel und seinen Mechanismen auseinandersetzt, desto besser verstehst du das komplette Spielprinzip!

Weltkarte anzeigen!
Falls du dich mal nicht richtig zurecht findest oder einfach einen Blick auf die Weltkarte werfen wo willst um zu bestaunen, wo du schon überall warst und wo es noch hingeht, dann drücke auf der Oberwelt einfach den R-Knopf! Die Weltkarte wird angezeigt und alle Städte und Orte, die du besucht hast, sind dort eingetragen. Übrigens kannst du auf der Oberwelt mit dem L-Knopf noch etwas rauszoomen um ein größeres Gebiet zu sehen, allerdings kannst du dich dann nicht bewegen.

Kämpfen!
Je mehr du dich in freier Wildnis aufhälst und deine Charaktere trainierst, desto leichter hast du es vorallem im späteren Verlauf des Spiels. Nicht nur, dass die Gegner nicht übermächtig sind, sondern auch, dass du dir immer gute Aurüstung leisten kannst. Überlege gut, wie du angreifst, denn nicht jeder hat starke Angriffe, aber auch die Stärke der Psynergien oder Dschinns sind unterschiedlich. Mach dir die Schwäche des Gegners zu Nutze, um ihn effektiver loszuwerden und möglicherweise fallengelassene Gegenstände zu erhalten. !!! symbolisiert, dass ein Angriff sehr stark war oder das Element die Schwäche des Gegners ist.

Städte und Läden!
Auch hier gilt, dass du dir alle Orte genau ansehen solltest, um die kleinsten Geheimnisse zu entdecken. In den Läden jeder Stadt wirst du neue Ausrüstung finden, doch überstürze die Investition nicht, denn nicht jede neue Waffe oder jeder etwas höhere Angriffswert rechtfertigt den Preis, den du zahlen musst. Überlege, ob dein Artefakt mit der Entfesslung stärker ist und du es noch bis zur nächsten Stadt aushalten könntest.

Geistleser und Enthüllung!
Mit diesen beiden Wind-Psynergien liegt dir die Welt von Golden Sun zu Füßen. In jeder Stadt oder wo auch immer du Leute triffst, solltest du nicht zögern und deren Gedanken lesen. Diese bringen dich sehr oft auf spielweisende Gedanken, gerade, wenn du an irgendeiner Stelle hängst. Auch beiläufige und nicht minder interessante Informationen sind in diesen Gedanken zu finden. Zudem weist prinzipiell jeder Stein-Kreis auf eine Stelle hin, die man sich mit Enthüllung näher anschauen sollte. Durch solche kleinen Geheimnisse gibt es sehr viele versteckte Schätze und sonstige Dinge zu finden!

Speichern!
Seinen Spielstand ab und an zu sichern, ist sehr wichtig! Wenn du etwas falsch gemacht hast, kannst du neu laden und es erneut versuchen oder auch, wenn plötzlich der Akku ausgeht oder ein Spielfehler auftritt (man weiß ja nie!), wäre es ärgerlich, wenn stundenlange Arbeit ins Datennirvana verloren ginge. Speichere also häufig um gravierende Verluste zu vermeiden!

Psynergy auf Schultertasten legen!
Um schneller Zugriff auf die wichtigsten Psynergien (möglicherweise Verschieber, Geistleser oder Enthüllung) zu haben, kannst du diese auf die beiden Schultertaste legen, damit du diese mit einem einfachen Tastendruck auf freiem Feld ausführen kannst. Geh hierfür ins Psynergy-Menü und drücke die gewünschte Schultertaste. Nun musst du die gewünschte Psynergy mit dem A-Knopf auswählen (den Charakter kannst du mit L oder R wechseln, die Schulterbutton-Belegung wird nicht beeinflusst). Sobald du eine oder beide Tasten belegt hast, kannst du die Psynergien direkt in Städten und Orten benutzen!

Optionale Geschehnisse

In Golden Sun gibt es einige Dinge, die man nicht zwingend durchspielen muss und einfach auslassen kann.

Schlechtes Ende herbeiführen
Ganz zu Beginn des Spieles, nachdem du aus dem Heiligtum von Sol geflüchtet und wieder in Sicherheit bist, musst du im Heiligtum von Vale allen erzählen, was geschehen ist. Der Priester wird dich schließlich fragen, ob du dich auf die Reise machen willst, um die Welt zu retten. Wenn du diese Frage verneinst und das Heiligtum verlassen willst, erscheint der Text, dass "die Welt ihrem sicheren Ende entgegen driftete" und du hast das schlechte Ende erlebt.

Tempel von Fuchin auslassen
Nachdem der Fluch von Kolima gebrochen ist, kommt man vor dem Wald von Mogall an einem Tempel vorbei - dem Tempel von Fuchin. In diesem erhält man eine Psynergy (Kraftwelle durch Ball der Kraft), die einem durch den nächsten Wald hilft. Dieser ist ein Irrgarten, ein Labyrinth ... allerdings schafft man es mit etwas Ausprobieren auch ohne die Psynergy hindurch und auch eine spätere Stelle im Spiel (in den Minen von Altin) wird mit einer witzigen Sequenz ersetzt, wenn man die Psynergy nicht hat. Man kann erst zu einem späteren Zeitpunkt zum Tempel zurückkehren, da der Wald von Mogall von der südlichen Seite nicht betretbar ist. In der Höhle der Fuchin-Fälle gibt es allerdings auch einen Jupiter-Dschinn, weshalb es nicht zu empfehlen ist, die Höhle bzw. den Tempel zu überspringen.

Wüste von Lamakan ohne Oasen durchqueren
Nachdem man im Tempel des Lama die Psynergy Enthüllung gelernt hat, offenbaren sich einem in der Wüste von Lamakan alle paar Schritte Oasen, die in Steinkreisen unsichtbar mit kühlem Wasser warten. Eine Leiste wird sich füllen, während du durch die Wüste läufst und immer wenn diese nicht durch Oasen gesenkt wird und deine Temperatur gekühlt, wird jedem deiner Charaktere ein paar KP abgezogen. Solltest du nun also komplett ohne die Oasen-Bäder durch die Wüste laufen, musst du lediglich darauf achten, dass deine KP nicht zu niedrig werden und regelmäßig heilen. Die Oasen brauchst du also nicht zwingend. Komplett ohne die neue Psynergy wirst du allerdings nicht durch die Wüste gelangen, weil du irgendwann vor einer Wand stehen bleiben wirst!

Ohne Orkan-Echse zur Schatzinsel gelangen
Wenn du die Schatzinsel schon erreichen möchtest, bevor du überhaupt in Tolbi angekommen bist, so hast du während der Schifffahrt auf dem Meer von Karagol die Möglichkeit dazu! Auf dem Schiff musst du ingesamt vier Personen auswählen, die ein Ruder übernehmen. Wenn du es schaffst stärkere Ruderer auf die linke Seite (erste und dritte Wahl) und gleichzeitig schwache Ruderer auf die rechte Seite (zweite und vierte Wahl) zu bringen, wird das Schiff vom Kurs abkommen. Es gibt 18 verschiedene Teams mit jeweils noch vier verschiedene Konstellationen, die zur Schatzinsel führen. Zum Rudern müssen von stark nach schwach geordnet folgende Personen ausgewählt werden:

1. Krieger (langes, dunkles Haar und grüner Umhang mit Schwert auf dem Rücken - man könnte ihn erst auch mit einer Frau verwechseln; steht nördlich des Priesters)
2. Starker Mann (Halbglatze, schwarzes Haar mit Zopf; steht im linken Bereich mittig)
3. Koch (weiß angezogen mit Haube und Pfanne; steht im rechten Bereich mittig)
4. Touristenführer (grün angezogen mit Rucksack auf; steht im oberen Bereich mittig)
5. Junger Mann (braunes Haar, normales Aussehen; steht im oberen Bereich rechts)
6. Touristenführer (lila angezogen mit Rucksauf auf; steht im unteren Bereich mittig)
7. Rothaarige Frau (steht auf dem Teppich dem Koch gegenüber)
8. Blonde Frau (steht im rechten Bereich oben zwischen Koch und dem jungen Mann)
9. Alter Mann (Halbglatze mit weißem Haar und Gehstock; steht im linken Bereich mittig)

Solange die rechte Seite schwächer ist, hast du die Möglichkeit frühzeitig zur Schatzinsel zu gelangen. Du wirst die Ebenen der Schatzinsel allerdings nicht allzu weit erkunden können, da dir zu diesem Zeitpunkt einige Psynergien fehlen! Wenn du nicht selbst rumprobieren magst, kannst du auch eine feststehende Kombination versuchen:

Beispielauswahl: Krieger (rudert links), Starker Mann (rudert rechts), Koch (rudert links), Alter Mann (rudert rechts)

Lord Hammet in Lunpa nicht retten
Schon zu Beginn des Spieles, als du erstmals auf der Weltkarte bist, bekommst du mit, wie ein Händler nach Lunpa geht. Später erfährst du mehr über diesen Mann und kannst ihn schließlich auch aus seinem Gefängnis, der Festung von Lunpa, befreien. Dies ist allerdings nur eine sogenannte Side-Quest - eine Nebenaufgabe, die nicht zwingend wichtig für den Spielverlauf ist. Natürlich kannst du in dieser Festung allerdings massig Gegenstände, Münzen, Erfahrungspunkte und einen Merkur-Dschinn erhalten, weshalb es zu empfehlen ist, Meister Hammet aus den Fängen Dodonpas zu befreien.

Schlüsselszenen mit Auflösung

Wiederbeleben von Tret
Wenn du von Bilibin aus nach Osten durch die Barrikade weiter nach Kolima und den dazugehörigen Wald gelaufen bist und dort letztendlich auf Tret, den Baum trafst und seinen bösen Geist besiegt hast, so ist der Fluch noch immer nicht gebrochen. Tret ist dem Tode nah und braucht heilendes Wasser. Dieses findest du nur westlich von Bilibin, wenn du durch die Bilibin-Höhle nach Imil und zum Merkur-Leuchtturm gehst. Dort wirst du nach einem Kampf an der Spitze des Leuchtturms das Hermes-Wasser erhalten können, mit welchem du die Wurzeln von Tret tränken musst. Dieser wird dann wieder lebendiger sein als je zuvor und der Fluch gebrochen.

Tempel von Fuchin verpasst
Solltest du den Weg durch den den Wald von Mogall gefunden haben, ohne vorher im Tempel von Fuchin und der dort befindlichen Höhle gewesen zu sein, so kannst du erst sehr viel später wieder dorthin zurück. Das ist für den Spielverlauf nicht weiter schlimm, denn du wirst keine Nachteile haben. Wenn du später in Kalay warst und die Brücke im Norden nach in der Nähe von Vault wieder repariert ist, kannst du dir erneut den Weg durch die Goma-Höhle, an der Bilibin-Barrikade und Kolima vorbei über die Brücke von Kolima zum Tempel von Fuchin schlagen. Hole nun die verpasste Psynergy und den Dschinn!

Charakter-Verteilung bei Colosso
Nachdem du Babi aus der Höhle von Altmiller gerettet hast, nimmst du an Colosso teil. Dort können dich deine Kameraden in der sogenannten "Schummelpause" unterstützen. Hier ein Vorschlag von optimaler Platzierung der Charaktere (je nachdem, welche Psynergy sie einsetzen müssen; nach Reihenfolge der vorgestellten Abschnitte geordnet):
· Erste Runde - Garet (Verschieber), Mia (Regenschauer), Ivan (Wachstum), niemand (-)
· Zweite Runde - niemand (Verschieber), Ivan (Erstarrung), Mia (Frost), Isaac selbst (Wachstum), Garet (Kraftwelle)
· Dritte Runde - Mia (Frost), Garet (Verschieber), Ivan (Erstarrung), Isaac selbst (Wachstum), niemand (Kraftwelle), niemand (-)

Ereignisse, die wichtig für das zweite Spiel sind
Wenn du vorhast, deine Daten vom ersten auf das zweite Spiel zu übertragen, dann sind einige Dinge für dich besonders interessant, denn manche Ereignisse schalten wiederum spezielle Dinge im Nachfolger frei. Hier sind alle aufgelistet:

· Wenn du im ersten Spiel nachdem du in Kalay warst wieder zurück nach Vault gehst und dort den Bürgermeister sowie das leere Gefängnis besuchst und erfährst, dass die Diebe ausgebrochen sind, so wirst du bei Madra auf diese stoßen und sobald sie besiegt sind, erhälst du die Goldenen Stiefel.
· Sofern du auf dem Bergpfad zwischen Xian und Altin den jungen Hsu gerettet hast, wird dir Feizhi in Champa den Goldenen Ring schenken, den du Isaac überreichen sollst.
· Besiege beim Colosso-Wettkampf alle drei Gladiatoren und du wirst im zweiten Spiel mitbekommen, dass diese hinter Isaac her sind. Gegen Ende des Spieles triffst du in der Schamanendorf-Höhle auf die drei und man erhält das Goldene Hemd.
· Nur, wenn du Hammet im ersten Spiel aus Lunpa befreit hast, wird dir im zweiten Spiel gegen Ende des Spiels von Meisterin Hama das wertvolle Schmiedematerial Orichalcum im Auftrag Hammets ausgehändigt.

... weitere Stellen im Spiel, die hier erwähnt werden sollten? Schreibt mir!

Die Kampf-Arena

Glücksspiele in Tolbi

Optimale Ausrüstung

  Isaac
Gaia-Klinge
Krieger-Helm
Kriegshandsch.
Ashura-Rüstung
Mythril-Hemd
Hyper-Stiefel
Adeptenring
  Garet
Dämonen-Axt
Donnerkrone
Spiegelschild
Dämonen-Panzer
Mythril-Hemd
Hyper-Stiefel
Priester-Ring
  Ivan
Chrysantheme
Mythril-Reif
Virtuo-Armreif
Feder-Robe
Mythril-Hemd
Hyper-Stiefel
Heilungsring
  Mia
Keule des Rechts
Juwelenkrone
Mental-Armreif
Orakel-Robe
Mythril-Hemd
Hyper-Stiefel
Adepten-Ring

Nützliche Dinge

Die Anleitungen kannst du in eingescantem Format hier runterladen (Download mit Rechtsklick "Ziel speichern unter"):

Inhalt: Anleitung von Golden Sun
Größe: 6,82 MB
Format: Rar-Datei

Inhalt: Anleitung von Golden Sun: Die vergessene Epoche
Größe: 5,93 MB
Format: Rar-Datei


Hier findest du die seiteneigenen Komplettlösungen:

Komplettlösung zu Golden Sun Komplettlösung zu Golden Sun: Die vergessene Epoche



© Daniel Schön 2005 - 2016 | Alle Rechte vorbehalten