Seite

Hauptseite
News-Archiv
Forum
Partnerseiten
Gästebuch
Kontakt


Golden Sun

Allgemeines
Grundwissen
Charaktere
Geschichte
Dschinns
Tipps/Tricks
Cheats
Komplettlösung
Städte und Orte
Ladenliste
Waffenliste
Rüstungsliste
Itemliste
Klassenliste
Psynergyliste
Levelliste
Feindeliste


Golden Sun: Die vergessene Epoche

Allgemeines
Grundwissen
Charaktere
Geschichte
Dschinns
Tipps/Tricks
Cheats
Komplettlösung
Städte und Orte
Schmieden
Ladenliste
Waffenliste
Rüstungsliste
Itemliste
Klassenliste
Psynergyliste
Levelliste
Feindeliste


Golden Sun: Die dunkle Dämmerung

Allgemeines
Neuigkeiten
Charaktere
Geschichte
Dschinns
Tipps/Tricks
Komplettlösung
Städte und Orte
Schmieden
Waffenliste
Rüstungsliste
Itemliste
Psynergyliste
Artikelsammlung
Retrospektive


Sonstiges

Wissenswertes
Camelot
Beta-Version
Fanbereich
Wallpaper
Musik
Videos
Bildergalerie
Umfragen
Downloads




Besucherzähler:
Online: 4
Heute: 175
Gesamt: 1541707


GSZ auf Facebook GSZ auf YouTube GSZ bei Twitter




News | Golden Sun Zone

Golden Sun: Die dunkle Dämmerung ist 2010 erschienen --- Informationen: Allgemeine Infos | Bildergalerie | Hilfestellung



News-System
Golden Sun schafft es als Virtual Console Titel auf die Wii U - 26.03.2014
Die Welt der Goldenen Sonne bleibt doch noch nicht ganz stehen. Auch wenn Entwickler Camelot immernoch an dem nächsten Mario Golf Titel für den Nintendo 3DS werkelt, das dieses Jahr erscheinen soll, und die Zukunft unserer favorisierten Rollenspielreihe bislang im Dunkeln schwebt, hat Nintendo nun bekannt gegeben, dass das erste Spiel der Reihe wieder verfügbar sein wird. Der GBA-Klassiker wird im Sinne der Virtual Console am 17. April auf die neusten Heimkonsole Wii U finden und dort wieder einem breiten Publikum vorgelegt. Sicherlich wird das eine spannende Erfahrung die Spiele nochmal außerhalb des guten alten Gameboy Advance (und Nachfolgern) zu erleben. Entsprechend wird es nur eine Frage der Zeit sein, bis auch der zweite Teil im Angebot vorhanden ist. Im folgenden findet ihr die offizielle Pressemitteilung.

    Game Boy Advance-Klassiker erscheinen als Virtual Console-Titel für Wii U

    Spiele der Serien Mario & Luigi, Metroid, Kirby und Yoshi's Island gibt’s bald als Download im Nintendo eShop

    Mit dem Game Boy Advance brachte Nintendo im Jahr 2001 eine neue Handheld-Generation auf den Markt. Die Fans der mobilen 32-Bit-Konsole schwärmen nach wie vor von seinem intuitiven Design und seiner riesigen Auswahl an mitreißenden Spielen. Jetzt können sie auf der TV-Konsole Wii U ein Wiedersehen mit einigen der beliebtesten Game Boy Advance-Titel feiern. Ab nächster Woche werden viele davon sukzessive als Virtual Console Download im Nintendo eShop erscheinen. Nintendo-Fans bietet sich damit eine fantastische Gelegenheit, die Highlights der Game Boy Advance-Ära am Fernseher oder auf dem Bildschirm ihres Wii U GamePads neu zu erleben. Angereichert werden die Klassiker durch neue Features, wie Speicherpunkte, um Spielstände festzuhalten oder die Anbindung an Miiverse.

    Alle Game Boy Advance-Spiele werden für 6,99 Euro als Virtual Console im Nintendo eShop für Wii U erhältlich sein. Den Anfang macht am 3. April eine Auswahl von Titeln, in denen einige der populärsten Videospiel-Helden auftreten:
    • Advance Wars ist ein rundenbasiertes Strategiespiel, in dem die Wii U-Fans ihre Truppen zum Sieg führen müssen. Sie übernehmen das Kommando zu Lande, zu Wasser und in der Luft, müssen sich auf über 100 Schlachtfeldern bewähren und haben es mit immer neuen Gegnern, Wetterlagen und Terrains zu tun.
    • Mario & Luigi: Superstar Saga, der erste Titel der Mario & Luigi-Serie, ist ein urkomisches, actionreiches Rollenspiel. In rundenbasierten Kämpfen können die Spieler beide Charaktere gleichzeitig steuern. Die zwei Brüder müssen zusammenarbeiten, um das riesige Bohnenland zu erkunden und die böse Hexe zu besiegen, die Prinzessin Peachs Stimme gestohlen hat.
    • Metroid Fusion bietet klassische Kopfgeldjäger- und Revolverhelden-Action mit einem zusätzlichen Dreh. Die Heldin des Spiels, Samus Aran, wird vom gefährlichen X-Parasiten befallen, der die Unart hat, Kopien seiner Wirte anzufertigen. Nach ihrer Heilung mit Hilfe von Metroid-DNS gewinnt sie einzigartige neue Kräfte. Diese kommen ihr bei der Jagd auf Versionen des mysteriösen „SA-X“ zugute, Nachbildungen ihrer selbst. Das Spiel kombiniert eine packende Story mit Jump & Run-Action im klassischen Metroid-Stil.

    Am 10. April folgen zwei weitere, tolle Titel:
    • In Kirby & die wundersame Spiegelwelt spaltet sich der rosarote Titelheld gleich in vier verschiedenfarbige Doppelgänger auf. Nur gemeinsam können alle vier Kirbys die Harmonie im Traumland wiederherstellen. Im Verlauf des irrwitzigen Abenteuers verschlucken sie jede Menge große und kleine Gegner und stöbern versteckte Sammlerobjekte auf, mit denen Kirby sein Erscheinungsbild verändern kann.
    • In Wario Inc.: Minigame Mania für den Game Boy Advance eröffnete Marios grimmiges Gegenbild Wario sein erstes Geschäft, bevor er auf andere Spielkonsolen expandierte. Seine Kunden - sprich: die Spieler - erleben ihn hier in einer kunterbunten Mischung aus mehr als 200 Minispielen. Sie alle sind genial einfach, erfordern wegen ihres irren Tempos aber blitzschnelle Reaktionen.

    Ab dem 17. April können Wii U-Freunde sowohl aufs Tempo drücken als sich auch in ein mystisches Rollenspiel stürzen:
    • In F-Zero: Maximum Velocity beweisen die Nachkommen der Stars aus dem legendären, futuristischen Rennspiel F-Zero ihre Fahrkünste. Zu entdecken gibt es 10 superschnelle Hovercrafts und 20 verschiedene Strecken. Dank vier Schwierigkeitsgraden haben dabei blutige Anfänger ebenso ihren Spaß wie ausgebuffte Rennprofis. Auf der Route des Erfolgs erwarten sie riskante Haarnadelkurven, Sprünge, die scheinbar der Schwerkraft strotzen und natürlich ein schwindelerregendes Tempo.
    • Im epischen Rollenspiel-Abenteuer Golden Sun greift das Böse schleichend nach der Macht über die ganze Welt. Die Mächte der Finsternis wollen die verlorene Kunst der Alchemie in ihre Gewalt bringen. Zusammen mit einigen treuen Gefährten treten ihnen die Spieler entgegen. Ihnen stehen zahlreiche Waffen, Magie und hilfreiche Elementarwesen zur Verfügung, um den Frieden in ihrer mystischen Welt wiederherzustellen.

    Am 24. April schließlich wartet ein weiterer Game Boy Advance Spielspaß im Nintendo eShop:
    • In Yoshi’s Island: Super Mario Advance 3 versucht der schurkische Kamek zwei Babys zu entführen: die Brüder Mario und Luigi. Doch er hat seine Rechnung ohne Yoshi gemacht. Dieser nimmt die beiden huckepack und durchquert in einem witzigen Jump & Run eine farbenfrohe, wie mit Buntstiften gezeichnete Welt voll trickreicher Levels. Dabei gilt es nicht nur Kamek zu besiegen, sondern am Ende auch seinen Herrn und Meister – Baby Bowser.

    Ab April kann jeder Wii U-Fan seine Lieblingstitel von damals wiedersehen oder die Klassiker zum ersten Mal erleben. Weitere Neuerscheinungen folgen im Anschluss. Wer jetzt schon einen Blick auf einige der kommenden Virtual Console Spiele werfen möchte, sollte sich den aktuellen YouTube-Trailer anschauen.
von drake ( 11 Kommentare )






NMag #54 erschienen - Zeit für Helden - 28.12.2013
Der Winter ist angebrochen und da gibt es wohl nichts Besseres, als sich zu Hause in warme Decken einzumummeln und die kalten Temperaturen mit dem einen oder anderen Spiel für Nintendo-Plattformen zu überbrücken. In der 54. NMag-Ausgabe widmet sich die Redaktion den aktuellen Hits und stellt dabei eine angenehme Qualitätsdichte fest.

Die Redaktion durchleuchtet in einem großen Test Super Mario 3D World - Katzenjammer und Klempnerarbeit lagen noch nie so nahe beieinander. In The Legend of Zelda: A Link between Worlds wurde der Tester in die Fortsetzung eines Super-Nintendo-Klassikers geschickt, um gleich zwei Welten vor dem drohenden Kollaps zu retten. Bravely Default begeistert mit ebenso klassischen, wie auch neuartigen Spielelementen im Testlabor. Wer hingegen den Anwalt mimen und die Unschuld seiner Mandanten beweisen will, wird sich über unseren Test zu Phoenix Wright: Ace Attorney - Dual Destinies freuen. Assassin’s Creed IV: Black Flag, Batman: Arkham Origins, Deus Ex: Human Revolution - Director’s Cut und Scribblenauts Unlimited runden das Testportfolio ab - es ist Zeit für neue und alte Helden!

Da sich das Jahr 2013 mit dieser Ausgabe dem Ende zuneigt, blickt die Redaktion auf die ersten zwölf Monate mit der Wii U zurück. Des Weiteren stellt sich die Redaktion sowohl die sechs besten Wii U-Spiele und die sechs besten 3DS-Spiele vor und wer traurig darüber ist, dass Weihnachten vorüber und der Adventskalender mittlerweile geplündert wurde, freut sich sicherlich über unsere Adventskalenderverlängerung.

Und jetzt schnell unter http://www.n-mag.org/?download=NMag54 die nagelneue Ausgabe kostenlos herunterladen. Viel Spaß beim Lesen!

von drake ( 3 Kommentare )






Dritter Geburtstag von Golden Sun: Die dunkle Dämmerung - 10.12.2013
Kinder der Goldenen Sonne, es ist schon wieder soweit! Zwei Wochen vor Weihnachten hat das neuste Mitglied der Spielereihe, der sich diese Fanseite widmet Geburtstag und wird heut schon drei Jahre alt. Im Jahr 2010 wurde Golden Sun: Die dunkle Dämmerung erst auf der E3 vorgestellt, nachdem die erste Enthüllung ein Jahr zuvor noch sehr knapp war, und innerhalb der zweiten Jahreshälfte erschien das Spiel weltweit. Jetzt ist schon wieder einige Zeit vergangen und während Entwickler Camelot sich mit Mario Tennis und Mario Golf beschäftigt hat und gerade noch beschäftigt ist, haben wir wohl im kommenden Jahr 2014 das erste Mal wieder die Hoffnung, dass es etwas hinsichtlich der Zukunft von Golden Sun geben könnte. Wer weiß, was passiert - heute können wir uns erstmal an den dritten Teil erinnern.

Alles Gute zum Geburtstag, Golden Sun: Die dunkle Dämmerung!

Dritter Geburtstag von Golden Sun: Die dunkle Dämmerung
von drake ( 11 Kommentare )






NMag #53 erschienen - Rätselspaß und Taschenmonster - 10.11.2013
Der Herbst ist da und die Temperaturen fallen vielerorts zum Teil auf winterliches Niveau. Für Videospieler hat das einen entscheidenden Vorteil - sie müssen sich nicht schlecht fühlen, wenn draußen die Sonne scheint und das Wetter gute Laune versprüht. In der 53. NMag-Ausgabe widmet sich die Redaktion abermals aktuellen Spiele-Hits und durchleutet sie auf ihre Licht- und Schattenseiten.

Als eines der ersten deutschen Nintendo-Magazine durfte sich die Redaktion frühzeitig den Zylinder überziehen und mit Professor Layton und das Vermächtnis von Aslant das epische Finale um den wohl berühmtesten Hutträger der Videospielgeschichte erleben. Geschichte schreiben auch die beiden neuen Pokémon-Editionen X & Y, die mit ihren Neuerungen für Furore sorgen. Wer keinen 3DS sein Eigen nennt, muss nicht verzagen. Auf der Wii U erblickt der Gamecube-Klassiker The Legend of Zelda: The Wind Waker zum zweiten Mal das Licht der Welt - diesmal in HD. Der Mehrspieler-Hit Wii Party U ist ebenso im Testlabor vertreten wie das bisher beste Jump 'n' Run für die Wii U. Für Rayman Legends vergab die NMag-Redaktion seit vielen Jahren erstmals wieder die Bestwertung!

Des Weiteren nimmt die NMag-Redaktion Abschied von Hiroshi Yamauchi, dem ehemaligen Präsidenten von Nintendo. In einem dreiseitigen Porträt durchleutet sie Yamauchis Schaffen und Werken. Durchleutet wird auch ein wichtiges Gameplay-Element, genauer gesagt das Lock-on-Feature. Dieses war unter anderem revolutionär für die The-Legend-of-Zelda-Reihe. Fans der Serie freuen sich über einen zusätzlichen Artikel zur The Legend of Zelda: Hyrule Historia. Zum krönenden Abschluss veranstalten wir mit mehreren Kooperationspartnern ein magazinübergreifendes Gewinnspiel, bei dem die NMag-Leser unter anderem The Wonderful 101 oder eine der beiden neuen Pokémon-Editionen gewinnen können.

Und jetzt schnell zu http://www.n-mag.org und die nagelneue Ausgabe kostenlos herunterladen. Viel Spaß beim Lesen!

von drake ( 0 Kommentare )






Denkwürdige Geburtstage! - 19.09.2013
Hallo liebe Golden-Sun-Fans und GSZ-Besucher, tja, es sollte kein Geheimnis mehr sein, das Spiel beziehungsweise die Spiele, die uns gemeinsam hier versammeln lassen werden alt!

Das merkt man am heutigen Tage gewaltig, denn der 19.09.2013 ist kein anderer Tag als der zehnte Geburtstag des zweiten Spiels der Reihe. Golden Sun: Die vergessene Epoche, das zweite Spiel für den Game Boy Advance, das lange Zeit das letzte zu schein schien, wird 10! Wahnsinn, oder? Erinnert ihr euch, wie ihr damals das Spiel gekauft habt? Vielleicht direkt am Erscheinungstag, vielleicht habt ihr monatelang darauf gewartet. Es ist viel Zeit vergangen und auch heute macht das Rollenspiel immernoch Spaß - vielleicht die Gelegenheit das Modul mal wieder rauszukramen! Alles Gute zum Geburtstag, GS2

Siebter Geburtstag von Golden Sun: Die vergessene Epoche


Doch nicht nur die Spiele an sich werden alt. Zwei Tage zuvor ist auch ein wichtiger Bestandteil der Golden Sun Fangemeinschaft älter geworden und zwar unser Forum, das Golden Sun Board! Dieses hat nun schon neun Jahre auf die Buckel, da ich es knapp ein Jahr nach Release des zweiten Spiels eröffnete. Zudem ist inzwischen seit vier Jahren das neue GSB online und hat sich gut gefüllt, auch, wenn es definitiv ruhiger geworden ist, wie auch hier auf der Seite. Wer weiß jedoch, wann es wieder weitergeht und neuer Schwung in die Community kommt - hier wird es definitiv eines Tages weitere Ergebnisse geben und die Seite sowie die Fangemeinde stirbt nicht. Und ihr könnt helfen - schaut doch mal wieder im Forum vorbei oder spielt einfach die Spiele und erinnert euch an die schönen Stunden. Denn eines Tages erbarmt sich Camelot hoffentlich und präsentiert uns einen vierten Teil, der neue Sonnenstrahlen in uns entfacht. Soweit, auch herzlichen Glückwunsch an das Golden Sun Board!

Golden Sun Board - Sechster Geburtstag
von drake ( 15 Kommentare )






News-Archiv (von den neusten zu den ersten)




© Daniel Schön 2005 - 2014 | Alle Rechte vorbehalten