Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Infirisios - Endgegner des ersten GBA-Teils
#1
Am Ende des Venus-Leuchtturms erreicht man natürlich die Spitze und gerät in ein langes Gespräch sowie anschließendem Kampf gegen Saturos und Menardi. Ist man siegreich, entzündet Menardi den Turm und verschmilzt mit Saturos zum doppelköpfigen Feuerdrachen Infirisios. Mit 5000 HP relativ zäh, hat außerdem zwei Angriffe pro Runde. Er beherrscht einige Odemangriff, die vergiften, verfluchen usw. können, aber jeweils ein Effekt, dafür aber mehrere Leute. Außerdem Draco Raider, was an Tiamat erinnert und etwa die Stärke von selbigem hat. Besonders stark ist Weltall (Outer Space), das an Meteor erinnert und teilweise über 200 Schaden anrichtet (und alle, abfallender Schaden, trifft). Ebenso kann er Basilisk einsetzen, was durchaus nervig sein kann. Man sollte stets Toniko bereithaben und gut heilen können, dann sollte der Kampf gut zu schaffen sein, viel schwerer als der vorherige ist er nämlich nicht Ok

Wie erging es euch? Wie fandet/findet ihr den Drachen, so und als Endgegner? Schreibt, sonst setzt's was Ironie
Antworten
#2
Es war ein Schock. Nach Hartem Kampf (Mein Level war nicht besonders hoch) hette ich die beiden besigt und auf einmal kommt dieser Drache. Natürlich hat er mich Vernichtet. Aber ein paar level höher und etwas Strategie(nicht zu vergessen die kleine Frustrationspause) konnte ich aber auch diesen Kampf abhaken. Ohne Flamme finde ich ihn aber trotzdem etwas hammer wenn das level und die Strategie nicht stimmt.
Antworten
#3
Ich fand den Drachen im Vergleich zu Totterbart recht einfach! Gemein war meiner Meinung nach nur das der direkt nach Saturo und so kam und man daher den Schaden den man vorher genommen und die PP die man vorher verbraucht hat hatte! Aber sagt mal ist dieses Weltall keine Psynergie oder was? ich hab die von dem nähmlich versiegelt gehabt aber der hat das trotzdem gemacht!
Isaac Rockt!!!

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Straße nackt mit einem Kondom rumläufst! Lachen

http://gba-freaks.foren-city.de/ | Forum zum GBA allgemein!!! Suchen Mitglieder für Aufbau...
Antworten
#4
Totterbart hat mehr KP, beherrscht gleich drei Stufe-3-Psynergy, jedoch ist Weltall stärker, und ebenso wie Draco Raider nicht per Siegel wegsperrbar. Ebenso wenig seine Odemangriffe, die teilweise ziemlich nervig sein können. Weltalle ist zudem stärker als Totterbarts Funkenregen, von daher ... Infirisios ist schwerer, da er relativ konstant bleibt wegen kaum vorhandenem Psynergyeinsatz. Totterbart lässt sich mit Sturm einfach stilllegen, die Angriff lassen sich mit Korona ziemlich entschärfen.

Dass er Saturos und Menardi kam ist natürlich so beabsichtigt. Lachen
Ich hatte glücklicherweise nach ein, zwei oder gar drei Misserfolgen gegen die zwei sie relativ souverän besiegt, sodass ich gegen den Lurch nicht sehr angeschlagen war. Musste natürlich aufpassen und etwas zittern, klappte aber gleich beim ersten Anlauf Ok
Antworten
#5
Totterbart ist nun wirklich nicht so stark wie Infirisios was bei Totterbart WIRKLICH NERVT ist Basilisk aber ansonsten ist der in 10 minuten platt im gegensatz zu Infirisios * blöder Name* Kotz
So nun werde ich mal wieder ein bisschen mehr hier drinn schreiben sonst staubt sich hier noch mein Profil so voll mit Staub.
Für Rechtschreibfehler oder falsche Grammatik über nehme ich natürliche überhaupt keine VeantwortungCrazyCrazy

Libie Grüße Vaati524
Antworten
#6
Echt? Also ich fand Totterbart bei weitem schwerer- im Vergleich! Ich habe Totterbart erst beim dritten mal gekriegt Saturo, Menardi und Infirisios gleich beim ersten mal und das sogar ohne Dschinn-Beschwörungen!!! Also ich fand Weltall war um das 3Fache schwächer als als Funkenregen Lachen bei mir hat Weltall nur maximal 65 Schaden gemacht Funkenregen hingegen fast immer bis 120! Aber ich fand das dumm das man das nicht versiegeln konnte obwohl das doch eine Psynergie ist oder?
Isaac Rockt!!!

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Straße nackt mit einem Kondom rumläufst! Lachen

http://gba-freaks.foren-city.de/ | Forum zum GBA allgemein!!! Suchen Mitglieder für Aufbau...
Antworten
#7
Also ich fande Saturos & Menardi sowie Infirios oder wie der heisst leicht.
Einfach Immerm it Karst angreifen und anderen elemnten und auch mal beschwören sowie Gericht oder Thor.AM besten oft mals Fackel & Flamme einsetzten und jede runde mit Mia Wunschquelle einsetzten da dürfte nich mal 1 spieler sterben sowei bei mir Zwinker
Antworten
#8
Gerade eben Infirisios geklatscht, Gruppe war auf Level 27. Ich kann wahrlich nicht sagen, dass der Kampf schwer war ... hängt wohl einfach auch stark damit zusammen, dass ich das Spiel schon kenne. Lachen

Hm ... im Vergleich zu Totterbart ... nun, Totterbart hat bei mir wenigstens Ivan niedergestreckt, was weder Saturos und Menardi noch das Drachilein bei irgendeinem Gruppenmitglied geschafft haben. Totterbart ist vielleicht ein wenig stärker, aber nicht um sonderlich viel, finde ich.
Antworten
#9
Also ich hab gegen Infirsios (und Totterbart ) beim ersten mal gewonnen liegt aber auch wahrscheinlich daran das ich GS2 vor GS1
gespielt habe.
.......!?!?!
Nach ein zwei Wochen Abwesenheit wegen nicht mehr funktionierendem Internet wieder da.
Antworten
#10
Mal ein Bericht: Eigentlich wesentlich einfach als Totterbart ohne Siegeltaktik. Schlimm sind die Odemangriffe, Spuk und starkes Gift können lästig sein, der gelegentliche Machtschlag senkt die HP auch mal auf 1. Weltall ist zwar gut, kommt aber nicht so oft und lässt sich mit Brise gut entschärfen, im Zweifelsfall Ivan als reinen Windadepten Mag. Schutz (oder Mantel) wirken lassen. Draco Raider ist eher lächerlich, bestenfalls wie die ebenfalls schwache Feuerwalze. Basilisk kann natürlich stören, aber naja, muss man nachzaubern.

Kurzum: Ziemlich einfach gewesen. Als er durch eine Titan-Klingen-Entfesselung abkratzte, waren drei mit Spuk belegt, und Ivan mit Fiesogift ... wollte ich eigentlich noch vorher mit Toniko heilen, um in glänzender Manier zu triumphieren, aber der ruhte sich grad aus, sodass mir irgendwie die Zeit vorauseilte Crazy
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste