Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Knick in der Optik
#4
Zwar emuliere ich GS nicht, aber nach ein paar Semestern Informatik Nebenfach kann ich dir sagen, dass dir da der Programmcode wenig helfen bzw. extrem overkill sein wird. Entweder, die Effekte sind da wirklich hart reingecodet (in welchem Fall ich den Code nicht lesen will), oder sie bestehen aus einer Abfolge von Bildern (siehe Idee unten). Und ob der Effekt des Programmcodes Absicht von den Entwicklern war, weiß man auch nicht (siehe die zigtausend Bugs in verschiedensten Spielen).

Eine vermutlich bessere Idee ist es, sich den Effekt mal zeitverzögert anzuschauen. Es ist möglich, mit entsprechenden Tools den Effekt bis auf den Screen (also eine Anzeigeeinheit) herunterzubrechen; wenn auf einem Screen der Enthüller-Screen auftaucht (gut möglich, dass der Screen Teil des "Flashes" ist), ist deine Frage beantwortet.

Mir ist ein ähnlicher Effekt vor allem in der Höhle von Altmiller aufgefallen, wo bei einem Random Encounter das eigentlich stark eingeschränkte Sichtfeld ignoriert wird. Auch in der Wüste meine ich mich an den Effekt zu erinnern.
Von daher: Solange du kein Epileptiker bist (dann sind solche schnellen Screen-Abfolgen evtl. Auslöser eines Anfalls) und du sonst keine beeinträchtigte Sicht hast mach dir keine Gedanken drum.
"Mögen eure Wurzeln die Tiefe durchdringen
und eure Äste den Himmel umarmen" (Arborandra in GS1)

Allgemein sehr selten da.
Antworten


Nachrichten in diesem Thema
Knick in der Optik - von Putschy - 03.04.2013, 16:36
RE: Knick in der Optik - von Brandwunde - 07.04.2013, 16:13
RE: Knick in der Optik - von Putschy - 07.04.2013, 18:49
RE: Knick in der Optik - von DJ Modulo - 07.04.2013, 23:31
RE: Knick in der Optik - von Putschy - 08.04.2013, 20:53
RE: Knick in der Optik - von Brandwunde - 11.04.2013, 21:54
RE: Knick in der Optik - von Jan - 15.07.2014, 08:47

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste