Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Valukar - Hüter des Feuers
#11
Ja das mit den Dschins hab ich auch nicht sofort begriffen und bin deswegen einmal gestorben.Aber beim zweiten mal wahr er sehr einfach.Heilen und angreifen,heilen und angreifen^^ Naja als ich ihn besiegt hatte hab ich erstmal gelacht weil er so einfach war.
Signatur?Nicht vorhanden.
Antworten
#12
Also ich lasse ihn immer meine Dschinns auf Standby setzen und stärke mich dann mit Megära. Kloppe dann mit Psynergie drauf, Odysee, Steinbruch und sowas halt. Klappt ganz gut und ich geh nicht kaputt Lachen
"‘Multiple exclamation marks‘", he went on, shaking his head, "‘are a sure sign of a diseased mind‘." !!!
Antworten
#13
Ich glaub gegen Valukar hab ich noch nie verloren.
Ganz anders als beim Sentinel und dem Sternenmagier...
Mir machts immer Spass gegen den einzigen Dschinn Nutzer zu kämpfen Smile
Außerdem verbirgt sich hinter Valukar die Erinnerung, zufällig in der Yampi Wüste einen versteckten
Pfad gefunden zu haben Smile Damals bin ich nur aus Langeweile durch alle möglichen Höhlen gelaufen, da
ich die übersehenen Truhen finden wollte.
Ich setzte den Enthüller ein und *BING* da sah ich einen Pfeil Suspekt
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste