Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sternenmagier - Hüter des Wassers
#21
An Rena: Sie erinnert nicht nur daran, es ist die Kampfmusik gegen Saturos ZwinkerLachen.

In Teil 3, also GSDD, ist der Sternenmagier ja wieder dabei, wenngleich das Schiff, auf dem er sich komischerweise rumtreibt, nicht ganz einfach zu finden ist. Der Kampf ist im Prinzip etwas spannender als der aus Teil 2. Zwar sind sein Funkenregen und sein Polagra nicht grad sonderlich stark, die Schäden kam auch ohne erhöhte Widerstände nicht auf mehr als 170 im Zentrum. Vielleicht hat man ja seine Elementarkraft ein wenig reduziert? :|

Jedenfalls kommt er wieder mit Bällen angeschwebt, den vieren aus GS2 sowie dem Ghoulball, der eure Dschinns frisst und diese damit unbegrenzt auf Erholung setzt. Erst, wenn der entsprechend Ghoulball pfutsch ist, fangen sich eure gefressenen Dschinns an zu erholen. Der andere neue, der Todesball, kann Fluch, Spuk und Urteil. Na ja, sein Glückwert scheint eher niedrig zu sein, denn grad Urteil hat kaum getroffen, der Ball ist zwar durchaus nervig, aber eben nur sehr selten. Der Donnerball und der Zornball sind auch noch vertreten, aber nicht im Startkader. Der Frischeball und der Wächterball dagegen schon. Letztendlich ist der Kampf nicht viel anders, wenngleich ein bisschen trickreicher, minimal jedenfalls. Leider haut der Sternenmagier zu wenig rein, um den Kampf wirklich spannend zu machen, jedenfalls für mich, mit einem Team auf Stufe 37 bis 38 (8 Dschinns pro Nase) Lachen
Antworten
#22
Ja, ich wusste, das es die gleiche Melodie ist Smile
Aber ich meinte, dass es mich immer an den Kampf erinnert. Ich mochte die Kämpfe gegen Saturos und auch Menardi, deshalb war das nochmal extra-positiv xD

Es hat mich auch ein paar Nerven gekostet, ihn in DD zu finden, und auch zu besiegen. Aber ich brauchte immerhin nur einen Anlauf. Mein Problem war allerdings: Immer wenn ich einen Wächterball gerade kaputt hatte, rief er sofort den nächsten. Und es war IMMER ein Wächterball. Deshalb hat es mich viel Mühe gekostet, ihn letztendlich zu besiegen Zwinker
Antworten
#23
Also die Melodie ist mir nicht aufgefallen da ich grade ohne Ton spielen sollte da ich in Skype ne Konferenzt für Schule hatte...Traurig wie kommt mein Klasse nur darauf?
Also ich hatte mehr Pech als du denke ich, kille meist 2-3 Bälle die Runde und der macht dann immer 1 Ballruf Wächterball, wenn er 2 Ballruf macht dann kommt meist noch Frischebal hinzu. Also er hatte bei mir meist bis zu 2 Wächterbälle und 1 Frischeball. Hatte keine Lust mehr und für Charon gesammelt alles gekillt dann kommen 2 Ghoul und 2 Zorn in 4 Runden, dannach ist der Sternmagier weggewesen.
Antworten
#24
Beim 2.ten Versuch ist der bei mir gestorben^^
Der war wirklich leicht...
Einfach mit allen Beschwörungen drauf und so viel heilen, wie möglich...
Mit den Bällen hatte ich kein Problem, die sind gleich mit den Beschwörungen abgekratzt Lachen
Wenn alle tot sind einfach nächstes Team und dann genau dasselbe und ich hatte nur noch 3 Leute^^ mit lvl 48-50
Also mein ganzes Team bestand aus lvl 48-51... Smokin
Der Gaming Blog eines Freundes:
http://hui-gaming.com/
Mein Minecraft Let's play:
http://www.youtube.com/watch?v=qaYnaCJOL...ture=feedf
Antworten
#25
So schwer fand ich ihn nicht besonders, aber er war viel zu widerspenstig und dann noch dieser Ghoulball, der meine Djinns immerwieder gefressen hatFrechheit... und dann auch noch Frischebälle und diese Wächterbälle haben auch genervt. Also ich hab immer die eben genannten Bälle als erstes erledigt und dann den Magier mit Matthew- Megiddo, Kiara- Heilen, Tyrell- Verflüssiger und mein Amiti- Drachenwut... die Level waren ca. 50
http://merkuradept-amiti.deviantart.com/
Mein PoKéMoN Weiß Freundescode: 3826-5764-1654
Plan für die nahe Zukunft: ein Let's Paint mit Freunden machen =D
Antworten
#26
Wie er in DdD ist, kann ich noch nicht sagen, aber in DvE war er die Hölle(zumindest für mich) x_x'
Ich hab 3-4 Versuche gebraucht, immer eine andere Taktik, bis ich dann drauf gekommen bin. Dann hat der Kampf ewig gedauert, aber immerhin hab ich ihn geschafft.
Meine Taktik war einfach immer mit 2 Barrieredschinns zu arbeiten(Isaac mit Granit und Aaron mit Umbra, so konnte immer einer die Barriere aufbauen und einer seinen Dschinn wieder verbünden), Mia oder Jenna zum heilen und dann noch Felix zum kämpfen(Immer Odysseus drauf). Kurzzeitig bin ich auch auf mehr Dschinns umgestiegen und konnte ein paar Beschwörungen einsetzen, aber dabei ist ja das Problem, dass man evtl. die Donnerbälle mitkillt und dann wieder ein Wächter/Frischeball kommt... Ich war echt so froh, als ich es endlich geschafft hab xD
Antworten
#27
In GS2 habe ich ihn auf Lvl 40 getroffen und vergessen, vorher zu speichern... Einfach Frischebälle kaputtgehauen und Meteor auf den Kollegen, schon liegt er.

In GS3 und auf Lvl 70... Da lief es noch schneller, zum Teil habe ich nicht einmal die Frischebällchen zerstören müssen. ^-^

Alles in allem: Er ist so ziemlich der einfachste der optionalen Gegner. Aber er sieht ganz lustig aus. °-°
[Insert Floskel here]
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste