Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wird Teil 4 jemals kommen?
#1
Damals war ja eigentlich klar, dass ein Teil 4 kommt - immerhin haben wir in Teil 3 gerade mal den Anfang der neuen Reise erlebt.
Aber nun ist seit über 10 Jahren alles ruhig, Nintendo und Camelot schweigen ...

Warum? Ich meine, so schlecht kann sich die Serie nicht verkauft haben, wenn man einen Teil 3 bringt und selbst wenn der dann ein Flop war, dadurch dass er einen Cliffhanger hatte, ist man schon irgendwie in der Pflicht diesen auch aufzulösen.

Klar müsste man nach der langen Zeit erst einmal 1-3 noch einmal raushauen, aber reicht ja 1:1, für Switch.
Antworten
#2
Ich bin ja nach wie vor optimistisch, dass es irgendwann passieren muss, aber dass es schon über 11 Jahre her sind ... das ist schon sehr krass.

Ich hoffe auch wirklich, dass es zumindest mal eine Neuauflage gibt (siehe Advance Wars Re-Boot Camp ... wenn es denn mal erscheint und die Welt nicht noch mehr Kopf steht). Oder zumindest über den Online Service wie früher die Virtual Console? Ein richtiges Remake wäre mir am liebsten, damit die Reihe eine neue Chance bekommen kann.

Frage mich, was Camelot gerade macht ... Mario Strikers wird denke ich nicht von ihnen entwickelt.
Golden Sun Zone || Alles zu Golden Sun! Ok
Antworten
#3
Ich finds jedenfalls recht unverschämt, dass man Teil 3 mit einem Cliffhanger zu Ende führt  und Teil 3 war eh schon recht kurz - und dann über 10 Jahre später ... noch kein Teil 4 in Sicht ist.
Antworten
#4
Das war vor der Veröffentlichung sicher ganz anders geplant … aber der Erfolg des Spiels war zu mäßig, ergo hat sich entweder Camelot selbst gegen eine Fortsetzung entschieden oder ihnen wurde klar davon abgeraten. Tja, so ist leider der Markt :-/

(Und dabei sind Videospiele noch einigermaßen gut dran, bei Animes muss man in einer Tour mit nicht beendeten Werken leben – und das ist in den meisten Fällen auch von vornherein geplant.)

Auch eine Wiederveröffentlichung der GBA-Teile ist fraglich. Zwar erleben wir immer mal wieder so was, aber GS ist trotz der soliden Zahlen immer noch ein Nischenprodukt, was den Bekanntheitsgrad angeht; bei letzterem hilft es dann auch nicht, dass Teil 1 schon vor über 20 Jahren erschien. Schön wär’s für die Fans natürlich (solange es nicht wieder so billig wird wie GS3).
Antworten
#5
Naja, in letzter Zeit häufen sich die Meldungen das für die Switch, genauer gesagt Switch Online, das da ein GB und GBA Emulator kommen soll. Auch wenn da die Spiele wahrscheinlich wieder auch nur alle auf Englisch sein werden.

Ich will ehrlich sein, ich glaube mittlerweile das Golden Sun "tot" ist und fortgesetzt wird. Ich würde mir auch einen 4 Teil wünschen der den angefangenen Handlungsstrang auflöst, aber glaube nicht mehr daran.

Auch habe ich die Befürchtung das wir im schlimmsten Fall irgendwelche halbherzigen Remakes/Remasterd bekommen werden.
Ich hab nur Bilder gesehen, aber z.B. von dem Adavance Wars Reboot bin ich kein Freund. Da mir diese plastische Stil überhaupt nicht gefällt. Die Animierten Einspieler sind cool, aber die sind das einzige was mir gefallen hat.
Genauso ging es mir bei den Langrisser Remake, das mit seinen Sprites(?) aus der Handyspielhölle abstößt.

Wenn ich so etwas bekomme kann ich ehrlichgesagt drauf verzichten.

Es ist wie ich finde allgemein Schade was Nintendo aus seinen kleineren IPs macht.
Kiesel, Echo, Geleit und Knospe.
Zusammen sind sie das Gericht, das über die Feinde richtet.
Antworten
#6
Lange Zeit habe ich vor jeder Direct gesagt, es gäbe 2 Spiele wo ich vor Freude um das Haus laufen würde. ^^

Einmal neues Pokemon Snap und einmal neues Golden Sun (auch gerne Remake)
Mein erster Wunsch wurde erfüllt und wow war das game gut... zum Glück war das nicht von GameFreak x)

Und ich vor jeder neuen Direct werde ich immer diese kleine Aufregung und Hoffnung haben das was zu Golden Sun kommt. ~
Genieße das Leben ständig, denn du bist länger tot als lebendig.
Antworten
#7
Das wird zum Teil wohl auch am Entwickler liegen; zumindest habe ich die Erfahrung gemacht, dass große Entwicklerstudios (wie Squeenix etc) auch Nichentitel gerne wiederbeleben, die nicht die größte Fanbase haben und auch nicht das größte Kapital einbringen. Ich habe keine Ahnung, was Camelot sonst so treibt (durch das Forum glaube ich, die sind auch für Mario Golf verantwortlich?) oder wie das allgemein intern so läuft.
Ich kann mir aber noch gut vorstellen, dass Nintendo nochmal versuchen wird, GS mittels Virtual Console wiederzubeleben und dann wird weitergeschaut. Dass Titel ein für alle Mal tot sind, glaube ich ehrlich gesagt nicht. Irgendwann passiert doch nochmal was. Darauf warten würde ich dennoch nicht -- das kann dauern Zungeraus
 
Any tree can drop an apple. I'll drop the freaking moon.
Any sound can shake the air. My voice shakes the heart.

 
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste