Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Es ist Zeit - Was macht Camelot eigentlich?
#41
Das wäre wirklich KLASSE, wenn da was passiert !
Würde mich nicht wundern, dieses Jahr gehen viele JRPG Wünsche meinerseits bereits in Erfüllung !

Das "Final Fantasy VII Remake" bin ich seit 11 Tagen mit kleinen Unterbrechungen fleissig am zocken !
Ganz Nebenbei auch wieder das Original, was es im E-Shop für kleines Geld mittlerweile gibt.
Diese Woche erscheint ein würdiges 3D Remake zu Seiken Densetsu 3 aka "Trials Of Mana" !
So gehts weiter, denn bereits Ende Mai gibt es für die Switch ein Remake in HD zu meinem Lieblings JRPG "Xenoblade Chronicles Definitive Edition" inkl. erweiterte Storyinhalte !
Auch das neue "Bravely Default 2" hat es mir angetan, gibt also noch viel zu tun für mich.

Das Nintendio "Dark Dawn" als Markenzeichen erneuern lässt, macht aufjedenfall Hoffnung !
Die 10 Jahre kann man locker Wett machen, wenn man es richtig anpackt.
Man könnte dier ersten beiden Golden Sun Spiele auf der Switch remaken.
Das neu eingetragene Markenzeichen "Dark Dawn"  remaked man gleich mit und verbessert/erweitert die Story inkl. frei wählbaren Schwierigkeitsgrad, daß auch JRPG Veteranen etwas zu knabbern haben.
Mit der gleichen Grafikengine werkelt man heimlich an Teil 4, damit auch diese Saga ihr würdiges Ende hat.
Antworten
#42
Aber jetzt mal ernsthaft ... woran arbeitet Camelot bitte gerade?
Golden Sun Zone || Alles zu Golden Sun! Ok
Antworten
#43
(19.08.2020, 18:34)drake schrieb: Aber jetzt mal ernsthaft ... woran arbeitet Camelot bitte gerade?

Vermutlich wieder an irgendeinem Mario Sport (Tennis oder Golf oder so) Teil?
Wer Rechtschreibungsfehler und oder Grammatikfehler findet darf sie gerne behalten !!
Antworten
#44
Tja, wer weiß ... auf der Homepage ist seit August 2018 nichts Neues mehr passiert. Soweit ich das sehen kann, der bisher längste Abstand. Eben diese Abstände sind auch zuvor immer länger geworden ...

Ansonsten wäre es auch eine Idee, Weyard als Welt komplett fallen zu lassen und eine andere zu konstruieren. Dschinns, Psynergy, die 4 Elemente, die goldene Sonne, all das könnte man wieder irgendwie ähnlich verwenden. Wär jedenfalls besser, Weyard ist ziemlich ausgelutscht (war es schon vor Teil 3).
Antworten
#45
(24.08.2020, 11:18)Acuros schrieb: Well, who knows ... nothing new has happened on the homepage since August 2018. As far as I can see, the longest distance so far. It is precisely these distances

that have become longer and longer before ... Otherwise it would also be an idea to completely drop Weyard as a world and construct another. Djinns, psynergy, the 4 elements, the golden sun, all of these could be used in a similar way. In any case, it would be better, Weyard is pretty worn out (it was before Part 3).
Personally i think that the chances are low but likely.
Antworten
#46
Inzwischen wissen wir, an was Camelot gearbeitet hat und jetzt vielleicht noch den Gold-Status fertig stellt. Mario Golf: Super Rush.

Da das Spiel aber auch schon Ende Juni erscheint, müssen sie schon an etwas anderem im Hintergrund arbeiten. Die Frage ist, was und auch, ob die Ankündigungsstrategie zukünftig so bleibt, nur wenige Monate vorher das zu enthüllen ...
Golden Sun Zone || Alles zu Golden Sun! Ok
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste